Start

Archiv

Dexter Dub

Discography

Videos

Kontakt

in english


Archiv

 

update Jan 15


2015


Dexter Dub feat. Commander Cheesecake - Sternengeschwader (digital download) 2015


2014


Nippes Home Productions - #9

Dexter Dub - "Dance Of The Doomed"

2014 - digital download - 2 Tracks

Trap



Nippes Home Productions - #8

Dexter Dub - "Level Seven"

2014 - digital download - 2 Tracks

Drum'n'Bass/Drumstep



 


Nippes Home Productions - #7

Dexter Dub - "Dubbylon Soldier"

2014 - digital download - 9 Tracks

Dub


15.05.2014 - Dub Spencer & Trance Hill (CH)/ local support: Dexter Dub
@ Underground/Köln

Dub Spencer & Trance Hill sind mit Vollpower zurück, wo sie sich am liebsten aufhalten: Auf der Bühne. Das neue Album der Dub-Cowboys haut rein mit Live-Energie und geht runter wie jamaikanischer Honig. Wir hören, wie sie sind, wenn sie loslegen und abheben. Die Aufnahmen stammen aus verschiedenen Konzerten des letzten Jahres. Jedes Stück ist ein verdammter Ohrwurm. Es pulsiert im Bauch, es atmet unter der Haut, es glitzert in den Ohren. Hier ist eine Band, die eingespielt ist. Die tief fliegt wie ein schwerer Brummer und wegspicken kann wie ein Schmetterling.

Seit 2006 sind die Schweizer unter den Fittichen des prominenten Hamburger Dub-Labels Echo Beach, für das sie bisher fünf Alben eingespielt haben. Prominent ist auch der Münchener Sound- und Dub-Spezialist Umberto Echo. Er ist seit zwei Jahren regelmäßiger Tour-Begleiter und spielt am Mischpult als fünfter Instrumentalist mit. Echo macht Echo, und Echo weiß, was es verträgt, um die Cowboys so im Sattel zu halten, dass es sich stundenlang mittraben ließe. Umberto Echo hat die Tracks aufgenommen und produziert. Sein Sound ist wie ein Brennglas in dem Space und lässt nichts zu wünschen übrig.

Ergänzt werden die neun Live-Tracks mit sechs Remixen. Dafür konnte kein Geringerer als der Produzent Victor Rice gewonnen werden. Der gebürtige New Yorker, der als Bassist mit The Scofflaws Ska spielte, lebt seit 2002 in Sao Paulo. Dort hat er 2004 sein Debütalbum „In America“ veröffentlicht. Victor Rice hat sich mit Stubborn Records einen Namen gemacht, wo er die Dub-Techniken erforschte und verfeinerte. Anders als die Old-School-Pioniere King Tubby oder Augustus Pablo, ist bei seinen Bearbeitungen (auch) der Ska-Einfluss spürbar.

„Live In Dub“  trägt die unverkennbar gewordene Handschrift von Dub Spencer & Trance Hill. Sie besticht mit unwiderstehlichen Grooves, wohliger Tiefenschärfe, melodischer Schönheit, coolen Soundscapes. Jenseits von Purismus öffnen sie die Luken der dubbigen Dämmerung und erhellen den Horizont mit geilem Keyboard-Zauber und silbernen Gitarrensoli. Dub Spencer & Trance Hill sind kein Soundsystem, sondern eine Band. Das ist unschwer zu hören. Ihre Leichtigkeit macht glücklich. Erstaunlich, wie es die vier Musiker schaffen, auch Goa-Ambient-Flows und Rocklust zu absorbieren, ohne dass sich das Dub-Universum erschüttern ließe. “LIive In Dub" liefert das volle Programm. Wir sehen die Menge mitwippen und mitnicken und spüren, wie der Groove schraubt und schraubt. Es köchelt, kocht und explodiert in sanften Schwingungen. Alles ist da. Wir brauchen nicht länger auf ein Dub-Spencer-&-Trance-Hill-Konzert zu warten. Aber wir gehen sofort wieder hin!

Kartenvorverkauf: 10,00 Euro [zzgl. Geb.]
Abendkasse: lt. Aushang
Einlass: 19:30 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr


2013


Nippes Home Productions - #6

Dexter Dub Feat Pelican - "Collaboration Collection Part 2"

2013 - digital download - 2 Tracks

Jungle - Dub


Nippes Home Productions - #5

Dexter Dub Feat Pelican - "Collaboration Collection Part 1//The Remixes"

2013 - digital download - 3 Tracks

Dubstep - Jungle


07.09.2013 - Royal Beat Club @ Nirwana/Düsseldorf

Dubstep!

Line Up:

DEXTER DUB (Basspräsidium / Köln)
PENELOPE (RBC)
DOOGIE P (RBC)
SWC TV (RBC / Visuals)

Nach der überaus erfolgreichen Open AIr Edition (2b continued…)
hat der RBC auch wieder ein überdachtes Zuhause gefunden –
und zwar im Nirwana ;)

Die Location befindet sich auf einem der letzten,
vom Schicki-Micki-Bauwahn unangetasteten
Fleckchen in Düsseldorf, beim alten Schlachthofgelände.

Zum Auftakt in der neuen Location freuen wir uns
auf Gast-DJ DEXTER DUB, der dem RBC mit seinen Sets bereits unvergessliche Abende beschert hat!

Also, nix wie hin!!!

 

 

 




Nippes Home Productions - #4

Dexter Dub - "Pitch Black - The Remixes"

2013 - digitaler download - 2 Tracks

Dubstep


Breakdrum Recordsings

V/A "Dub Drum Break Flakes Vol.1"

2013 - digital download - 22 Tracks

DnB - Breaks - Dubstep


Klicken auf das Bild führt von meiner Seite weg zu der Seite von www.beatport.com

Alternative Tunes

V/A "Dubstep Pro Session 2013"

2013 - digital download - 54 Tracks

Dubstep


Klicken auf das Bild führt von meiner Seite weg zu der Seite von www.Dj-Shop.de

Alternative Tunes

V/A "Domain Drum n Bass 2013"

2013 - digital download - 43 Tracks

Drum n Bass


Klicken auf das Bild führt von meiner Seite weg zu der Seite von www.Dj-Shop.de

Breakdrum Recordsings

V/A "Top 50 Dubsteps Sounds of Underground-Red Edition"

2013 - digital download - 50 Tracks

Dubstep


Klicken auf das Bild führt von meiner Seite weg zu der Seite von www.Dj-Shop.de

Most Dubstep Records

V/A "The Dubby Dublin Dub"

2013 - digital download - 32 Tracks

Dubstep


Klicken auf das Bild führt von meiner Seite weg zu der Seite von www.Dj-Shop.de

Bootleg Beats

V/A "Pure Dubstep Addicted"

2013 - digital download - 41 Tracks

Dubstep


Klicken auf das Bild führt von meiner Seite weg zu der Seite von www.Dj-Shop.de


Nippes Home Productions - #2

Dexter Dub - "Collaboration Collection Part 1"

2013 - digitaler download - 3 Tracks

Dubstep - Jungle

 


Mittwoch, 09.01.2013 20:00 Uhr, Borderclash
FroOoOoOhes Neues!
Dubsternstunden des Kölner Dschungels

Wir schreiben jetzt also 2013 und sind immer noch kein bisschen leise... Borderclash läutet das neue Jahr mit einem Gast der lokalen Szene ein, der nicht erst seit gestern unterwegs ist und den Lautstärkepegel mit uns in die Höhe treibt: Dexter Dub.
Der Kölner Produzent, Remixer und DJ ist ständig auf der Suche nach dem neuen musikalischen Kick. Angefangen hat er 1996 als Hip Hop-DJ und Turntablist (DJ I.R.S. ONE) und in dieser Zeit auch seine Sammelleidenschaft für Vinyl entwickelt. Der Wechsel des Künstlernames 2007 zu Dexter Dub liegt darin begründet, dass sich sein Schwerpunkt damals in Richtung Reggae, Drum n Bass und Ragga-Jungle verschoben hat. Heute hat er sich eher einem Sound verschrieben, den man als "Dubstep & Jungle inna Dubwize Style" bezeichnen könnte.
Nach zwei Alben auf Basspräsidium (davon das aktuelle seit Dezember 2012 digital erhältlich), hat er allerdings schon wieder neue Pläne für seine musikalische Zukunft geschmiedet, über die wir mit ihm plaudern werden. Außerdem gibtz natürlich reichlich Tunes aus seinem umfangreichen Repertoire und ein DJ-Set auf die Ohren, auf das wir uns in der ersten Borderclash Sendung des neuen Jahres freuen dürfen. AIRHORN!

http://www.koelncampus.com/kc/page/28/18id/13796/programmtips_detailansicht.html


Bootleg Beats

V/A "Breakbeat Buddha Vol. 01"

2013 - digital download - 51 Tracks

DnB - Breaks - Dubstep


Klicken auf das Bild führt von meiner Seite weg zu der Seite von www.beatport.com

Future Sonic Media

V/A "The Sound Of Dubstep 2013"

2013 - digital download - 50 Tracks

Dubstep


Klicken auf das Bild führt von meiner Seite weg zu der Seite von www.Dj-Shop.de

Alternative Tunes

V/A "Dubstep"

2013 - digital download - 74 Tracks

Dubstep


Klicken auf das Bild führt von meiner Seite weg zu der Seite von www.Dj-Shop.de


2012


 


Nippes Home Productions - #1

Dexter Dub - "Pitch Black"

2012 - digitaler download - 2 Tracks

Dubstep


 



 


01.09.2012 - Bass im Bahnhof @ KuBa Jülich

Bass im Bahnhof - hier ist der Name Programm! Die neue Partyreihe im Kulturbahnhof Jülich verschreibt sich ganz den elektronischen basslastigen Musikgenres. Von Dubstep bis Dr’n’Bass läuft hier alles was den Körper durchschüttelt und die Beine tanzen lässt.

Den Beginn machen die Kölner Dexter Dub, Macoboy und AC AKUT:
Dexter Dub ist ein Kölner Produzent, Remixer und DJ, der im Kulturbahnhof Station macht, um sein zweites Album "Earritation", dass im März 2012 bei dem Kölner Label Basspräsidium Records erscheint, vorzustellen.
Seit 1997 sucht, kauft und spielt er sich durch verschiedene Genres. Dexters besondere Spezialität sind Dubwize Dubstep oder Ragga-Jungle Sets.
www.dexterdub.com

Der Kölner DJ Macoboy ist Gründungsmitglied des BASSLIEBE-Kollektivs, die sich mit ihren Events und Releases in Sachen Bassmusik bereits international einen Namen machen konnten. Seit 2009 ist er Resident im Wuppertaler U-Club und bildet dort mit D&B-Pionier Merzo das DJ/Produzenten-Duo BROTHERS IN ARMS. Seine Sets bewegen sich zwischen Dubstep und Jungle, sind stets tanzflächenorientiert und transportieren durchgehend einen positiven Vibe.
www.bassliebe.de

AC AKUT ist ein Kölner Musiker, der mit seinen Didgeridoos seit einigen Jahren regelmäßig Dupstep, Jungle und Dr’n’Bass Parties aufmischt. Hierbei versteht er es einem DJ Set eine eigene persönliche Note zu verpassen und wandelt zwischen den Genres, die soundlichen Ausdrucksmöglichkeiten des Didgeridoos auslotend, mal treibend & fordernd, mal chillig & atmosphärig.
www.acakut.de


04.08.2012 - Royal Beat Club @ Rotkompot/Düsseldorf


 


 


28.04.2012 - Dubstep @ Backstage Bonn

DUBSTEP im BACKSTAGE

PENELOPE (Royal Beat Club / Düsseldorf)
DEXTER DUB live (Basspräsidium / Köln)
BonnBetterKnow Crew

check => http://bonnbetterknow.wordpress.com/

---------------------------------------------------------------

Zu unserer Sause im April laden wir zwei gute Freunde ein:

PENELOPE aus Düsseldorf
veranstaltet seit über 5 Jahren (!) Ihren sensationellen ROYAL BEAT CLUB und feiert mit BSSRL seit immerhin 4 Jahren einmal im Monat "Dubstep @ Pretty Vacant Club". Sie zählt für uns zu den besten DJs in NRW! Das wissen auch Leute wie MALA, mit dem sie schonmal im U-Club Wuppertal eine spontane b2b-Session hingelegt hat!

check => http://www.royalbeatclub.com/

DEXTER DUB aus Köln
stellt uns sein neues Album "Earritation" vor, das Ende März auf Basspräsidium Records erschien.


31.03.2012 - Bass im Bahnhof @ KuBa Jülich

31.03.12 / 22Uhr / Kulturbahnhof Jülich

Eintritt: 3,-€
EIN GETRÄNK INKLUSIVE

Bass im Bahnhof – hier ist der Name Programm! Die neue Partyreihe im Kulturbahnhof Jülich verschreibt sich ganz den elektronischen basslastigen Musikgenres. Von Dubstep bis Dr’n’Bass läuft hier alles was den Körper durchschüttelt und die Beine tanzen lässt.

Den Beginn machen die Kölner Dexter Dub, Macoboy und AC AKUT:


BP 14

Dexter Dub - "Earritation"

2012 - CD - 10 Tracks

Dubstep - Jungle


24.03.2012 - Album Release Drink In @ Qlosterstüffje

           
Der Album Release Drink In zu dem am 23.3.2012 auf Basspräsidium Records erscheinenden Album "Earritation" von Dexter Dub.

Im Qlosterstüffje/Köln, Venloer Straße 221, 50823 Köln

Es gibt das Album und andere Dubstep/Drum n Bass-artige Musik in die Ohren.

Alle Releases von Dexter Dub gibt es an dem Abend zum Special Release Preis!

Dance in der Kneipe mit mir!!


 


06.01.2012 - From Dub To Bass @ Qlosterstüffje


2011


BOHAI

"BOHAI Remix EP"

2011 - free download - 9 Tracks

mixed genres


01.10.2011 - Royal Beat Club @ Rotkompot/Düsseldorf


01.10.2011 - From Dub To Bass @ Qlosterstüffje


23.09.2011 - Summer Closing @ Odonien

Double Impact - Kopfmusik - Pathfinder present
SUMMER CLOSING@ Odonien Köln
Fr. 23.09.2011
Wie man sieht haben wir die Hoffnung auf einen späten Sommer noch nicht gänzlich aufgegeben.
In Erwartung eines sonnig warmen Septemberausklangs beenden wir unsere Sessions in Odonien für dieses Jahr und wenden uns im Oktober wieder neuen Clubprojekten zu.
Davor darf aber outdoor und indoor noch einmal richtig gefeiert werden.
"RocknRoll" in Odonien.
Rave On!

Line Up:


Techno/Minimal
Massimo (Defenition Of Techno)
Frank Sonic (Trapez, Techno League)
Courtis (kopfmusik, Circle music)
Marco Coviello (Kopfmusik)
Dominic Rosales (audioevolution)
Christian Kliche (Kopfmusik)
Mark Feller (Elektroküche)
Gregor Hausmann (Bombah)


Drum&Bass
Deep Cuts Crew (Nijmegen / NL)
X-plorer (Shake Up / Metro / Obsessions)
HI:Radiation (Quake)
Selecta (Double Impact)
Rinc & Basic (Pathfinder)
Ben Crunch (Low 5 Audio)
Jumpat (Basswerk - tbc)
Vibe
MC Engine
MC Exentic

 



Dubstep / Grime & UK Funky
Artifact (Bass Ache / Deadplate Rec / Formant Rec - Bristol, UK)
Giana Brotherz (Pathfinder)
Dexter Dub (Basspräsidium - Köln)
Grünkern (Beatplantation - Düsseldorf)
I Dot (Bassment / High Duty - Mönchengladbach)
Mr Rub (Glow - Köln)
MC Challis Butto (Basspräsidium - Köln)

Odonien, Hornstr. 85
Beginn / Einlass 22:00 Uhr
Eintritt : 10 Euro


13.08.2011 - Venloerstr Straßenfest @ Qlosterstüffje

2 TAGE MIT VIEL MUSIK, KÖLSCH und AYAYAY...!

Auch dieses Jahr bereichert die Qlosterstüffje-Bühne das Venloerstrassenfest zum nunmehr 3. Mal mit etlichen Bands und DJ's! Alternativ zu Elvis-Imitator und Fussich Julche haben wir wieder ein lautes Programm aus Punkrock, Basslastigem, Jazzpunk, Dub, Folk, Indie & mehr für euch gestrickt:

SAMSTAG von 12:00 - 22 Uhr draußen auf unserer Bühne:
Laszlo Panic (Köln) Indie-New Wave-Punk
Buttoklaang (Köln) Pfuunkdubsteptraash feat. Stingabee, Määt Professor and others
Miss Hawaii (Hamburg) Atomic Electric Beats aus Hukushima
The Moriartees (Köln) Merseybeat & Soul Punk
Two tears for Barbarella (Köln) Melodramatische Indie-Grunge-Pop-Songs
Lushus (Utrecht/NL) NewWave-Jazz-Punk
Thee Irma & Louise (Bern/CH) Garage-surf-punk-trash aus der Schweiz

**************************?*****************
Ab 15:30 IM Stüffje: Übertragung des Bundesligaspiels
FC Schalke 04 - 1. FC Köln auf großer Leinwand
**************************?*****************

DJ Programm ab 22:00 IM Stüffje:
Dexter Dub (Köln/subbass) Reggae-DnB, Ragga-Jungle und Dubwize-Dubstep
Bassrael & Tourette (BonnBetterKnow) legen Dubstep-Schallplatten auf

**************************?*****************

SONNTAG, 14.08.
von 12:00 - 22 Uh draußen auf unserer Bühne:
Young Veteran HiFi (Köln)
LuuK (db sounddepartment) and Young Veteran playing live on the street, heavy weight dub and dubstep on the earthsh - http://www.myspace.com/wha?teverhardcore
World downfall (Köln) post-apocalyptic-teletubby?-c(hoi)re
FräuleinSchein (Berlin) Mindestens vier ladys mit mindestens ebensovielen Instrumenten, ein Konzept und keingerne aber in jedem Fall mit Geburtstagständchen im Gepäck; mit Kichern & Johlen auf kochend heißen Sohlen und mit viel Groove im Bein - so kommen FräuleinSchein
Helden von Gesten (Köln) Punkrock mit allerlei Instrumenten
Krikela (Köln) Poesiepunk-Antifolk auf Gitarre und Ukulele

**************************?**********************
Die Bands treten in der veröffentlichten Reihenfolge auf - die genauen Auftrittszeiten werden rechtzeitig hier und auf http://www.myspace.com/qlo?sterstueffje bekanntgegeben!


22.07.2011 - From Dub To Bass @ Qlosterstüffje


Subbass V3.0

"Dubstep Made In Germany"

2011 - CD/free download - 17 Tracks

Dubstep


01.07.2011 - Tiefdruck @ Klub K/Heidelberg


20.05.2011 - From Dub To Bass @ Qlosterstüffje



Subbass

SUBBASS Mix Series – SBMS07 mixed by Dexter Dub

2011 - free download

Dubstep

 


30.04.2011 - Walpurgis Pressure @ Kolbhalle


Tanz in den Mai nice again!


Am 30.04.2011 öffnet die Kolbhalle wieder ihre ehrwürdigen Tore um euch ein Bassevent der Extraklasse zu bescheren. Auf dem Main Floor geht es ausnahmlos basslastig daher und als Special haben wir die 2 Brüder von Symbiz Sound aus Berlin eingeladen, die eines ihrer energetischen Live Sets zum Besten geben werden.

Engagement und Liebe zu Musik mit diesen Worten allein lassen sich die beiden Brüder Budd...ySym und ChrisImbiss nicht beschreiben. Man sollte sie erleben, an ihrem selbstentworfenen Controller liefern sie ein energetisches Live Set das seinesgleichen sucht. Rollende Basslines, treibende Beats, eigeständige und immer wieder neue Arrangements ihrer Live Performances machen sie zu einem der erwähnenswertesten Dubstep Acts in Deutschland. Sie interpretieren ihre Tracks Live, was in der Welt elektronischen Beats noch lange keine Selbstverständlichkeit ist. Eigenkreationen kontrolliert abgefeuert und auf den Punkt genau in Szene gesetzt. Unterstützt durch eine immer wieder antreibende Benutzung des Mikrophones, tragen maßgeblich zu einer Vermehrung der Schweißperlen tanzwütiger Bassmusik Liebhaber bei.

Desweiteren wird Dexter Dub von der Basspräsdium Crew sich die Ehre geben und mit seinen Tunes die basshungrige Crowd rocken. Dexter Dub ist ein Kölner Produzent, Remixer und DJ der seit 1997 ständig auf der Suche nach dem neuen musikalischen Kick ist. Angefangen hat er als Hip Hop-DJ oder Turntablist (DJ I.R.S. ONE) und in dieser Zeir auch seine Sammelleidenschaft für Vinyl entwickelt. Seine aktuelle Leidenschaft gilt besonders dem Dubstep, Dub, Reggae-Drum n Bass, Ragga-Jungle und Mashup-Drum n Bass (aus den Bereichen Hip Hop, Funk, Elektro und Pop). Dexters besondere Spezialität sind Dubwize Dubstep oder Ragga-Jungle Sets.

Abgerundet wird das Programm mit einer großen Portion Bassliebe in Form von Pocoloco, Fr33m4n und DyNa! Es wird definitiv ein wahres Bassfest!!!
Für die Leute die zwischendurch mal eine Pause brauchen und sich etwas relaxen wollen, wird es einen Chill out Floor geben der musikalisch von unseren Freunden von der CouchDisco untermalt wird!


14.04.2011 - Dubstep @ PVC (Düsseldorf)

Unser 3. Geburtstag war ein Traum! Big Up an die PVC-Massive!

Weiter gehts am Donnerstag, 14.04. (21h / 3,-) :

DUBSTEP @ PVC

DEXTER DUB (Basspräsidium / Subbass / Köln)
PENELOPE (RBC)
BSSRL (Basspräsidium / Biggerdubz)Pretty Vacant Club


Mertensgasse 8
Düsseldorf - Altstadt


19.03.2011 - From Dub To Bass @ Qlosterstüffje


04.03.2011 - Tiefdruck @ Klub K Heidelberg

leider kann Dexter Dub diesen Termin nicht wahrnehmen!!!


04.03.2011 - Bassliebe Livestream # 4 @ Internet

Donnerstag, 17.02.2011
20:00 – 23:00 Uhr CET

http://www.livestream.com/bassliebe

Einen Tag vor der Bassliebe Session im Studio 672 geht unser Livestream in die nächste Runde. Wie immer servieren wir euch drei Stunden feinste Bassmusik, verpackt in DJ-Sets, Live Performances, Event Previews und interessanten Interviews.

Dieses mal zu Gast: DEXTER DUB und AC AKUT.
Während Dexter’s wilden live-remix-DJ-Sets begleitet AC Akut ihn in perfekter Harmonie am Didgeridoo, doch auch im Studio sind die beiden ein Team.
Im Nippes Home Productions Studio feilen sie gemeinsam an freshen Jungle und Dubstep Tracks, wovon es einige, neben diversen Compilations, auch auf das letzte Album der kölner Jungle-Ikone, “Dexter’s Dub Dimension”, geschafft haben.
Wir freuen uns auf einen gechillten Abend mit den beiden und euch!

on the decks/mic/couch:
Dexter Dub & AC Akut [Nippes Home Productions, Köln]
Fr33m4n [Bassliebe]
Pocoloco [Bassliebe]
Dyna [Bassliebe]
Macoboy [Bassliebe]

Tune in & join the chat!



2010



Subbass 2 – More Krautdubs


This is the follow up to the highly appreciated first release of the compilation series issued by the Subbass label. Started recently with the “Subbass – Dubstep Made in Germany” issue the second release just lines up straight to that.

Again is tried to give an insight to the contemporary production standards concerning heavy bass music in Germany. The amazing and vast diversity of styles should convince the listener to see “Dubstep” as a phenomenon not only impacting in full effect inthe UK, but runs rampant global. Heavy Bass Music is rooting down internationally and by that breeding a new reception of dancefloor-music and music in general.

Subbass 2 – More Krautdubs gathers again producers from all around Germany. Featured are good old friends from the last volume as well as some newcomers to the series. As always this issue can`t and don`t want to set the claim to represent the German dubstep scene in general and entirely. But it wants to show that there is a growing mass of people for which the production of tunes is a big part of their passion in supporting the continuous emergence and establishing of sustaining structures for low frequency music.
Subbass saves!

tracks:
1 Bassrael – Reibach
myspace.com/bassrael
2 Meier und Erdmann – Nosferatu Metropolitain
myspace.com/meierunderdmann
3 Dublic Enemy- Unkenruf
myspace.com/dublicenemy
4 Rainerkot- Bassline
myspace.com/rainerkot
5 Tourette – Night Flight
myspace.com/tourettedub
6 Dexter Dub – Undead
myspace.com/dexterdub
7 Bassador – Future Skank
myspace.com/bassadormusic
8 artLess – aFrikan
myspace.com/artlessproductions
9 Pinju – Disco Dancer
myspace.com/djpinju
10 Chiptronic – Tiefdruckerei
myspace.com/chiptronic
11 Speciez – The Call
myspace.com/dubstepspeciez
12 Remorph – Zoom
myspace.com/remorph
13 Gruenkern – Heard
myspace.com/psacrew
14 Pasch – Broken Chair
myspace.com/djpasch
15 A Flipping Budjunky – Analog Mystic
myspace.com/budjunky
16 Desmond Denker- Selfeating Powerstrukture
myspace.com/desmonddenker
Download Link:
########
http://sonicsquirrel.net/detail/release/Subbass%202%20-%20More%20Krautdubs/11314/
########
Mirror:
########
http://rapidshare.com/files/438500632/SUBBASS_2_-_MORE_KRAUTDUBS.rar
########
SUBBASS 2011
########
http://www.facebook.com/group.php?gid=135085016504506
########
SUBBASS part 1:
http://subbass.blogsport.de/2010/08/05/subbass-dubstep-made-in-germany-free-release/
creative commons by-nc-nd 3.0
http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/




23.10.2010 - From Dub To Bass @ Qlosterstüffje



24.09.2010 - Colours of the Jungle @ Kolbhalle

Die Ausstellung „Labyrinth kolbhalle 2010“ wird bis zum 26.09. verlängert.

Zusätzlich finden vom 24.09. bis zum 26.09. die „Offenen Ateliers von Ehrenfeld“
statt, an welchen die Kolbhalle mit den Ateliers von Michael Reinker, Uli Schulz, Marcus Krips, Kapillo, Stefan Abel, Sergei Dridiger und Anne Laab teilnimmt.

In diesem Rahmen gibt es am Freitag, den 24.09. eine
special jungle night !
mit:
AMAdeus (dubwise champion from brooklyn, NY)
&
THE Jungle family
Dexter Dub (Basspräsidium)
Macoboy (Bassliebe)
Pocoloco (Bassliebe)
Raggarocker (Couchdisco)


SUBBASS Mix Series – SBMS04 mixed by DEXTER DUB

Download:
http://rapidshare.com/files/417789972/DEXTER_DUB_Subbass_mix_04__09-2010_.mp3.html

Tracklist:

Ding Di Alarm Tenor Saw
Clash Hoodz
Soundboy Rob Sparx vs Cocoa Tea
#1 Sound feat Junior Murvin Tes La Rok Mix
Dangerous Conni Smith
Playback Itchy Robot
No No No Dawn Penn
Herbsman Hustlin RSD
Gimme Gimme Wadadda
Smoke Ganja Phokus & The Next
Zion Road white label
Praise Jah DJ Shy
Big Up Phokus, Mr Boogie, TKR
Up in Smoke Sukh Knught
Ease Up LW Remix
Swagger Benny Page
Shake Your Solaplex Cotti
What U Gonna Do (numberning rmx) Rob Sparx feat Zurcon




11.09.2010 - Basspräsidium Record-Release-Party @ Kolbhalle

BAMBAM BABYLON BAJASCH
DIPSWITCH
BASSRAEL
DESMOND DENKER
INMYSACKHAZE
DEXTER DUB & AC AKUT
CHALISS BUTTO


live und am Plattenspieler

11.09.10 ab 22h in der Kolbhalle

Wir feiern heute die Veröffentlichung unserer ersten Vinyl-Compilation
mit der Katalognummer 11. Auf unserem Label Basspräsidium Records,
starten wir damit eine Compilation-Reihe Kölner Elektronik-Musiker,
teils alte Basspräsidium Hasen, teils Neuzugänge.
diesmal sind die versammelten Tracks dem Genre Dubstep zuzuordnen.
heisst: Bassmusik mit satten beats. der Bogen wird dabei aber weit gespannt,
von grimey und wobble über technoid bis chillig.
alle sechs auf der Platte vertretenen Künstler sind heute Abend anwesend
und werden je eine halbe Stunde aus ihrem Repertoire aufführen.
den Tonträger gibts zum Schnupperpreis,
es wird Brause und Gersten-Schorle angeboten.
danach wird gemeinsam mit den Bassliebe-DJs gefeiert bis das Labyrinth kracht.

http://www.basspraesidium-records.de


Subbass - Dubstep made in Germany

Subbass – Dubstep made in Germany
Electronic dancemusic has prospered and diversified the last decades. While in Germany Techno and House music have been the apparent dominating genres appreciated by the clubbers, Breakbeats and D`n`B just got particular attention. Dubstep makes a change and gathers Breakbeat and D`n`B heads, just as HipHop and Reggae socialized blokes and Techno lovers.The media hype on what-so-called Dubstep is not over yet, rather it is still growing. While established media is following the newest step, the most djs and large parts of the audience on a night would more likely cheer up to a ravy and dark halfstep sound, while a more garage or four-to-the-floor orientated tune will keep them dancing in the dawn.
This compilation wants to present some people out of the german dubstep scene.
This compilation can`t and doesn`t want to claim the representation of all the variety produced in Germany.
But it wants to show that there are some people for which the production of tunes is a big part of their passion in supporting the emergence and rooting down of sustaining structures for low frequency music.
Subbass saves!
Download – Links:
########
http://sonicsquirrel.net/detail/release/Subbass+Dubstep+Made+in+Germany/10159
########
########
http://rapidshare.com/files/411360907/SUBBASS__-_DUBSTEP_MADE_IN_GERMANY.rar.html
########

tracklist:
1 Pasheena – missing
www.myspace.com/pasheena
2 Dr.Kaya and DareDeep feat. FreeDaBeast – Beautiful
www.myspace.com/drkaya
3 ArtLess – Turn the volume dub
www.myspace.com/artlessdub
4 Bassador – The Loner
www.myspace.com/bassadormusic
5 Tourette – dead city
www.myspace.com/tourettedub
6 Modul8 – reach out
www.myspace.com/modul8dnb
7 Genetic krew – automatic
www.myspace.com/genetic.krew
8 Rainer Kot – Tarareid
www.myspace.com/rainerkot
9 Bassrael – BellyBeat
www.myspace.com/bassrael
10 Budjunky – Bass of the Orient
www.myspace.com/budjunky
11 Speciez – dartec
www.myspace.com/dubstepspeciez
12 Pinju – flute banger
www. myspace.com/djpinju
13 Dexter Dub – Dubfire
www.myspace.com/dexterdub
14 Dazid – Things
www.myspace.com/dazidblc
15 Norris Norisk – howcanI (turns club)
16 Wasserstoff – Mein schoener Frosch
www.myspace.com/wasserstoffmusic
17 Chiptronic – synthesizers
www.myspace.com/chiptronic

SUBBASS 2010
www.myspace.com/subbassnet
www.subbass.blogsport.de/
licenced under creative commons by-nc-nd 3.0
http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/



14.08.2010 - Venloer Str Straßenfest @ Qlosterstüffje


Das Qlosterstüffje feiert das Venloerstrassenfest!

SAMSTAG, 14.08.:
Ab 13:00 auf der Bühne vorm Laden:
WORLD DOWNFALL (Spinal Tap Coverband, http://www.myspace.com/worlddownfall)
STRONZO GELATINO & THE BOO-MEN (Surfpolka, http://www.stronzogelantino.de/)
BOHAI (Funkyhomemadehiphop, http://www.myspace.com/bohaiski)
CHICAGO HAYMARKET RIDERS (Hawaiiweiwei)
BLACK DIAMOND EXPRESS TRAIN TO HELL (Countrybluespunk, http://www.myspace.com/blackdiamondexpresstrain)

Zwischen den Bands musikalische Schallplattenunterhaltung durch ASI & MINISTER

Ab 22:00 im Laden:
DUB/DUBSTEP/RAGGAJUNGLE/DRUM&BASS
mit
DEXTER DUB (Basspräsidium Records, http://www.myspace.com/dexterdub)
BASSRAEL (SubTek / Biggerdubz, http://www.myspace.com/bassrael)
CALITO BUTTO aka STINGABEE (http://www.myspace.com/chalissbutto)

SONNTAG, 15.08.
Ab 13:00 auf der Bühne:
WHATEVER (Hardcore/Punk, http://www.myspace.com/whateverhardcore)
SPIELMANNSZUG ROTHE ERDE (Jazzpunk, http://www.myspace.com/spielmannszugrotheerde)
THE ARSCHBOMBE (Akoustik-Rock-Duo, http://www.myspace.com/thearschbombe)
TWO TEARS FOR BARBARELLA (Indiepop, http://www.myspace.com/twotearsforbarbarella)
GLOWMOB (Garage-Indie, http://www.myspace.com/glowmob)

Zwischen den Bands DJ Äctschn by YOUTH REBELS + SANDRA & BRAHIM

http://www.myspace.com/qlosterstueffje


24.07.2010 - Dubby Terror Show @ Internet

BASSRAEL BDAY BASH

Percussion: JAYBOU & DEXTER DUB
Didgeridoo: AC AKUT

MC´s: CHRYZLA, NORM, CHALISS BUTTO, SKUK

DJ´s:
00:00 Min. => BASSRAEL
54:30 Min. => PETER FALKE (656)
109:10 Min. => DOUBLE LEFT (Shanty Sound)
168:40 Min. => LOFANA (Electronic Lounge)
207:50 Min. => DEXTER DUB (Basspräsidium)
267:30 Min. => LORD FADER (Äi-Tiem)
311:50 Min. => TRIGGER (RBM / Sounddrop)
346:15 Min. => DESMOND DENKER (Basspräsidium)
376:00 Min. => BARACK PODOLSKI (Basspräsidium)


23.07.2010 - Colours of the Jungle @ Kolbhalle

Unter dem Motto "colors of jungle - 3 days of style, beats and BBQ" werden Ende Juli die altgedienten Hallen der ehrenfelder Kolbhalle von einem hochkarätigen Kollektiv aus DJs und Streetartists mit viel Farbe und Sounds kunstvoll & kreativ verschönert.

Damit steht ein ganzes Wochenende im Zeichen der urbanen Kunst, wenn von Freitag bis Sonntag die Aussenfassade der Location von 15 nationalen Streetartists und Writern von Berlin bis Frankfurt ordentlich gerockt wird.

Begleitet wird das Spektakel von den renommierten dub und drum n bass residents Kölns, von Bassliebe bis Jungle garden die auf support aus Leipzig und Australien treffen werden und zu später Stunde die writer - action in ein musikalisches highlight inklusive live - visuals verwandeln. Für das chillige Publikum gibt´s ganztägig BBQ und lässige sounds.

23. - 25. 07. 2010

Kolbhalle Köln Ehrenfeld
Helmholtzstraße 8-32
Jeweils von 14:00 Uhr - open end"

writers deejays:
Dyna (Bassliebe /Noisy Stylus/ Köln)
Pocoloco (Bassliebe / Jungle Garden/ Köln)
Fr33m4n (Bassliebe / Inside Job/ Köln)
Junktion (nasdia/ dubclub/ Köln)
www.bassliebe.de
www.nasdia.de

nach Sonnenuntergang, wicked jungle session mit:

--Spikey tee--
(True Playaz / Jekyll and Hyde / Focuz / On Point/ Conscious Rebel / Playside) (UK/Australia)
www.myspace.com/lionhumble
www.myspace.com/spikeytee

--Dexter Dub--
(Basspräsidium Recods/Köln)
www.myspace.com/dexterdub
--Macoboy--
(Bassliebe / Köln)
www.myspace.com/macoboy1
--Raggarocker--
(Jungle Garden / Köln)
www.myspace.com/raggarocker

live-visualz by:
Mama Colorama
Augenschmaus


25.06.2010 - C/Odonien @ Odonien

Freitag 25.06.2010 / Odonien Köln / 23h

1. Floor: (Dubstep, UK Funky, Fidget House, Electro)
Waddada (Jahtari/ MG 77)
Bassrael (Sub-Tek/Biggerdubz)
Fr33m4n (Bassliebe)
Pocoloco (Bassliebe)
Jon Automata (40Hz)

2. Floor: (Jungle/ Raggajungle/ Drum & Bass)
Dexter Dub (Basspräsidium Records)
AC AKUT (live Didgeridoo)
Raggarocker (Jungle Garden)
Junktion (Nasdia)
Yobocam (United Untitled)
Chaliss Butto (Basspräsidium)

Der C/O Pop - Freitag in der Open Air und Indoor-Location Odonien widmet sich ganz den aktuellen Strömungen der basslastigen Clubmusik.
Der erste Floor steht ganz im Zeichen urbaner, britischer Clubmusik: Eine sehr große Portion Dubstep, garniert mit den hippen Sounds von UK Funky, abgerundet mit Fidget House und Electro. Als Headliner begrüßen wir das kölsche Dubstep-Aushängeschild Wadadda, der für seine Produktionen im Mutterland des Dubstep gefeiert wird, sowie das Bassliebe DJ-Team und den 40Hz-Resident Jon Automata.

Auf dem zweiten Floor gibt es Jungle/ Raggajungle und Reggae-beeinflußten Drum & Bass. Der Kölner Produzent und DJ "Dexter Dub" hat im letzten Jahr sein Debüt-Album "Dub Dimension" auf dem hiesigen Label "Basspräsidium Records" herausgebracht, das man als Manifest für Kölschen Raggajungle bezeichnen kann. Begleitet wird er von den Live-Didgeridoo Klängen von AC Akut. Unterstützung bekommt er vom Nasdia Recordings - Macher Junktion, Jungle-Garden Resident Raggarocker und Yobocam von United Untitled.

WM-Spiele ab 20:30 in Odonien auf Großbildleinwand!

Mehr Informationen:
http://www.myspace.com/wadadda
http://www.myspace.com/bassrael
http://www.dexterdub.com
http://www.acakut.de
http://www.bassliebe.de
http://www.nasdia.de
http://www.myspace.com/pocolocodj
http://www.myspace.com/12fr33m4n5
http://www.basspraesidium.de


ohne datum - dritter Platz @ Soulforce Remix Competition


Tune ist jetzt als free download verfügbar...click to get linked..


15.05.2010 - Multi-Mix-O-Mat @ Kulturbahnhof Jülich


17.04.2010 Ehrefeld Hopping @ Qlosterstüffje

Fasspräsidium Allstars:
DEXTER DUB (Basspräsidium)
TOURETTE (Dub Junkies / Rhizom Bonn)
BASSRAEL (Sub-Tek / Biggerdubz / Dubby_Terror_Show) in the mix

Qlosterstüffje
Venloer Str. 221
50823 Köln Ehrenfeld

www.ehrenfeld-hopping.de


10.02.2010 - Dexter Dub & AC Akut @ Borderclash
auf Radio Köln Campus 100,0


30.01.2010 - Multi-Mix-O-Mat @ Kulturbahnhof Jülich


23.01.2010 - Dexter Dub's Record Release Party @ Kolbhalle

Basspräsidium Records Double Release Party
A Night Of Dub And Bass


Datum: 23.01.2010
Ort: Kolbhalle, Helmholtzstraße 8
Anfang: 22:00 Uhr
Eintritt: 6 Euro
Musik: Dubstep und Jungle

Der zeitgleiche Release der Alben von Dexter Dub (Dexter’s Dub Dimension) und InmysackHaze (und sein Anwalt) auf Basspräsidium Records wird am 23.01.2010 in der Kolbhalle mit viel Bass gefeiert.

Es gibt eine gemischte Tüte unterschiedlichster Styles von Dubstep über Dub, vorbei an Grime, Drum n Bass und Jungle bis zu Breakcore. Außer den live-Performances von Dexter Dub und InmysackHaze sind zusätzlich noch einige andere bekannte Vertreter der Kölner Dubstep-, Drum n Bass/Jungle- oder BreakPunkRaggaCore-Fraktion zu hören.

Begleitet wird der Abend am Didgridoo von AC Akut und vom live-MC von Chaliss Butto.

Wichtig: Der Auftritt von InmysackHaze wird pünktlich um zehn beginnen...Der frühe Vogel und so weiter...

Line Up:
Dexter Dub (Basspräsidium Rec.)
AC Akut (live Didgeridoo)
InmysackHaze (Basspräsidium Rec.)
Wadadda (MG77/Police in Helicopter)
Bassrael (Dubby Terror Show)
Don K-Li (High Duty)
Bam Bam Belay (Basspräsidium)
Pintmurderer (Basspräsidium)
Chaliss Butto (live MC)
Sir Ermis (Thermos Hifi/7 Seals)
Gunta Kinte (MASH!/Projekt 42)
DJ B*Tween (Downtownbreaks/Projekt 42)

Internet:
http://www.myspace.com/dexterdub
http://www.myspace.com/acakutmusic
http://www.myspace.com/inmysackhaze
http://www.myspace.com/wadadda
http://www.myspace.com/bassrael
http://www.myspace.com/highduty
http://www.myspace.com/bambambabylonbajasch
http://www.myspace.com/chalissbutto
http://www.myspace.com/thermoshifi
http://www.myspace.com/guntakinte
http://www.myspace.com/b_tween


2009


29.12.2009 - Dubby Terror Show Köln Special @ Internet (18:00–2:00Uhr)

Dubby Terror Show presents:
Cologne Bass Clash (Dubstep vs DnB)
live aus Köln @ www.make.tv/dubby_terror_show
join the chat!

BASSRAEL (dubby_terror_show / barish rec)
REALITÄTSFLUCHT (berlin)
MACO BOY (play)
ROOTS´n´FRUITS (bonn / bielefeld)
DECON (interference)
DEXTER DUB & AC AKUT (basspräsidium rec)
WADADDA (jahtari / mg77 / police in helicopter)
X-PLORER (metro rec / oBSEssions / shake up) autonomic-set
SELECTA (double impact / shake up / boombastic plastics)
BASSPRÄSIDIUM (kölle)
QUAKE (t.b.c.)
MIC (session)


25.12.2009 - Jungle Garden X-Mas Special @ Kolbhalle

Raggarocker (BackhausBeatz, Couchdisco)
Pocoloco (Backhausbeatz)
Dyna (Noisy Stylus, Bassliebe)
M.I.C. (The Darkside of DnB)
AC Akut (Live Didgeridoo Siundz)
Nickynutz (Animal Breaks)
Rascav (Jungle Garden)
MC Soundboy Rascal (Play!, United Untitled)
Macoboy (Play!, United Untitled)
Dexter Dub (Basspräsidium Records)
Aero Kane (United Untitled)
Mura (United Untitled)



21.11.2009 - Enter The Dub Dimension @ Qlosterstüffje


20.11.2009 - Ganjaman Aftershow Party

DnB Floor mit AC Akut, Aero Kane und Merzo


24.10.2009 - Enter The Dub Dimension @ Qlosterstüffje



06.10.2009 - 50. Dubby Terror Jubiläums Show im Netz


Feature über Dexter Dub & AC Akut auf drumandbass.de

Link zum Artikel

 


19.09.2009 - Enter The Dub Dimension @ Qlosterstüffje

.


05.09.2009 - Dexter Dub und AC Akut @ Kulturbahnhof Jülich

Alle Türen stehen offen!!

Vor über zwölf Jahren hat die Stadt Jülich beschlossen den alten Bahnhof der Stadt zu renovieren, um Vereinen ein neues Zuhause zu geben. Obwohl der Verein Kultur im Bahnhof e.V. die meisten Räumlichkeiten bewirtschaftet, sind noch etliche andere Vereine im alten Bahnhof ansässig.
Nur wenige Jülicher Bürger wissen, welche Vereine und welche Institutionen der alte Bahnhof beherbergt, geschweige denn, was der Verein Kultur im Bahnhof e.V. für ein vielseitiges Programm für „Jung“ und „Alt“ anbietet.

Am Samstag, den 5.September 2009 lädt der Verein Kultur im Bahnhof e.V. daher ab 11:00 Uhr zu einen Tag der offenen Tür ein. An diesem Tag möchte sich der gesamte Kulturbahnhof mit allen ansässigen Vereine vorstellen.
Während die kleinen Besucher sich auf der Hüpfburg austoben oder am Schminkstand kostümieren, genießen die großen Besucher kurze Theaterstücke, Kurzfilme und Live-Musik. Wer selber aktiv werden will, kann dies beim offenen Bürgerschießen der Rochusschützen tun oder beim Eisenbahner Amateur Klub vorbeischauen. Auch die neuen Räumlichkeiten des städtischen Jugendheims können besichtigt werden. Für jeden wird estwas dabei sein... und vor allem kann man den gesamten Kulturbahnhof einmal kennenlernen... Der Verein Kleine Hände, das Frauennetzwerk und die Behinderten Sportgemeinschaft – alle ansässigen Vereine öffnen ihre Räumlichkeiten und bieten ein buntes Programm.

Für das leibliche Wohl wird selbstverständlich auch gesorgt. Grillstand, Kuchenstand, Biergarten... einem gemütlichen und unterhaltsamen Samstag steht nichts mehr im Wege.
Zum Abschluss findet eine Aftershow-Party mit DJ Chris statt, die den Tag der offenen Tür im KuBa ausklingen lässt.
Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist selbstverständlich kostenlos.
Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Live Musik:
12:00 - 13:00 Tobi B aus A
14:15 - 15:15 Uhr Virgina Lisken
19:00 - 19:45 Uhr Dusthead (Groove Rock aus Köln/ Jülich)
20:00 - 20:45 Uhr The Squibs (PunkRock aus Jülich)
21:00 - 21:30 Uhr Bernd Flücken (Pflaumen Flücken)
21:45 - 22:45 Uhr Dexter Dub feat. AC Akut (Reggae_DubStep_Dr'n'Bass trifft live Didgeridoo)

Preise
Eintritt frei!


28.08.2009 - Dexter Dub @ Jungle Garden/Kolbhalle

Fr, 28.08. // 22h // Kolbhalle, Köln-Ehrenfeld // 5€ KB

BackhausBeats pres. Jungle Garden

Lineup:

Dexter Dub (Basspräsidium Rec. / Nippes Home Prod.)
AC Akut (Nippes Home Prod.)

Questa (Scientek Basement / Jungle Garden)
Macoboy (Play! / United Untitled)
Mura & Aero Kane (United Untitled)
Raggarocker & Pocoloco (Backhausbeats / Jungle Garden)
Rascal Emcee (Play! / United Untitled)
Augenschmaus & Mama Colorama (Live Visuals)


22.08.2009 - Bass the Funk @ Qlosterstüffje


15.08.2009 - Wir rocken das Venloerstr-Straßenfest

Wir rocken das Venloerstrassenfest am 15. & 16. August!
Von 12-22 Uhr auf der Strasse mit Bühne und Bierwagen, ab 22:00 Uhr drinnen im Laden.


Samstag, 15.08. – Hiphop-Dub-Tag:
Wadadda (Dubstep)
Bassrael (Dubstep Breaks)
Chaliss Butto (Reggae)
Angry Teng (Hiphop)
Büdche Boys (Kölsche Räp)
Dexter Dub (Reggae D..N..B)
Ronaldozoni (Durst)
Desmond Denker (Dubtech)
Pintmurdera (Junglerave)
RBM M655IVE (Rap)

Sonntag, 16.08. – Querbeatbandstag:
Leroque Electrique (Electro)
Geräteschuppen Plus (Reggae)
Till Stellmacher (Orgelectro)
World Downfall (70er Grindrock)
Chicago Haymarket Riders (Hawaii)
Parisroubaix (Ethnojazzpunk)
Bandar Seri Begawan Jazz Ensemble

Das Qlosterstüffje rockt das Venloer Strassenfest am 15. 16.08.!
Das Qlosterstüffje rockt das Venloer Strassenfest am 15. 16.08.!
Qlosterstüffje * Köln Ehrenfeld * Kneipe mit Aussenplätzen, warmer Küche, Kicker & 2 Kegelbahnen * Venloer Str. 221 (U-Bahn Piusstr.)* Tel. 0221 - 17 91 91 30 * Montag - Samstag ab 16:00 Uhr geöffnet * Küche von 17-21:30 * ALLE Spiele des 1.FC Köln live auf Leinwand (auch ausserhalb der Öffnungszeiten) * Freitags & Samstags Auflegeabende mit wechselnden DJs


21.07.2009 - 20.00 Uhr Bassraels Dubby Terror B-Day Show im Netz

featuring:

20h : PETER FALKE (656)
20:30h : DEXTER DUB (Basspräsidium / Köln)
21h : ECHO SHERIFF (Bass Adventurer / Bonn)
21:30h : SELECTA (ShakeUp / Bonn)
22h : LORD FADER (Äi-Tiem / Bonn)
22:30h : DOOGIE PLAYGROUND (Royal Beat Club / Düsseldorf)
23h : NAPALM DREAD (Roots`n´Fruits / Bonn)
23:30h : SCHMITZSHITZ (RBM / Köln)


05.05.2009 - 22.00 Uhr Dubby Terror Show im Netz


02.05.2009 - Bass the Funk mit Dexter Dub im Qlosterstüffje


11.04.2009 - DJ B*Tween meets the Mash! Team im Projekt 42


06.03.2009 - Dexter Dub und Murderbot (Chicago) im Qlosterstüffje

 


2008


31.12.2008 - Silvester in Odonien mit Dexter Dub

Silvester in Odonien
SILVESTER IM ODONIEN! Das Jahr neigt sich dem Ende zu und wieder einmal lautet die Frage: „Was machst Du an Silvester?“ Antwort: „Ich geh’ nach Odonien!“ Das Rheinfeuern Team feiert in Kooperation mit "Der Agent" die Silvesternacht in altbewährter Umgebung. Auf zwei Floors und der Feuerwerksterasse sorgt ein Aufgebot an DJs dafür, dass Euch nicht nur die Heizpilze ordentlich einheizen werden. I

m letzten Loch (Drum & Bass/Progressive):


DEXTER DUB (Basspräsidium Rec.)
CHIN (Limbo)
JUMPAT (Quake!/SunandBass)
KARMARA (Clock Form Rec.)


Im Schlauch (Minimal & Techno):


SCHEPPERNDE BACHBLÜTEN (Rheinfeuern)
MIKEL NIGHT (Rheinfeuern)
ROHANN TIGAL (UrbanTechnoCowboys)
KNUT GILLMEISTER (resettostart/Unlock Rec.)
TIM LÖHR (resettostart)
FRANCA (Rote Liebe)
MR.ODENDAHL (Selfgenerating ElekTRiX).


Kein Sektempfang - 8 €! Beginn: 22.ooUhr


17.08.2008 - Dexter Dub bei der Nippes-Nacht 9.0

In Nippes spielt die Musik

Die neunte Nippes-Nacht am 17. August 2008 bietet über 100 Auftritte an 30 ungewöhnlichen Orten
So viel Zuspruch gab es noch nie: Von Kabarett über Jazz, Literatur, Folk, Latin, Pop, Swing, Bossa, Ska und Punk – die Nippes-Nacht hat diesmal wirklich für jeden Geschmack etwas dabei. Die Nippes Nacht das größte Festival seiner Art. Mit dem sehr günstigen Eintrittsbutton (6.- Euro im Vorverkauf) hat man freien Zugang zu allen Veranstaltungen, der Erlös kommt zu 100 Prozent den auftretenden Künstlern zugute.

An 30 verschiedenen Orten werden über 450 Künstler ihr Publikum begeistern. Einzelkünstler, Bands oder große Ensembles treten auf. Neben allem, was in der Nippeser Kneipenszene Rang und Namen hat, sind auch diesmal wieder ungewöhnliche Orte dabei: Jazz bei Silko Schüler, Irish Folk auf dem Baudriplatz oder Kabarett in der Buchhandlung Blücherstraße gehören dazu. Als „ausgelagerter Nippeser“ bietet Odo Rumpf auf seinem Gelände um 23 Uhr den letzten Act mit Dexter Dub und anderen DJs.

Überblick über die Vielzahl der Acts und Locations erhält man auf der Webseite HYPERLINK "http://www.nippes-nacht.de/"www.nippes-nacht.de. Hier gibt es aktuelle Infos, Pläne und Verlinkungen zu den einzelnen Bands. Ein genaues Programm wird auch am Abend selbst ausliegen.Eröffnet wird der Musik-Marathon mit einem Überraschungsevent um 17 Uhr auf dem Schillplatz. Tagsüber gibt es ein Familienfest im Garten der Kulturkirche. Eintrittsbuttons sind im Vorverkauf an allen Vorverkaufsstellen und bei den beteiligten Locations zum Preis von 6.- Euro erhältlich, an den Abendkassen kosten die Buttons 9.- Euro. Mit dem Button kommt man in alle Veranstaltungen.

Die Nippes Nacht wird als ehrenamtliches Projekt von einigen Kulturschaffenden in Nippes organisiert und verwirklicht.

http://www.DexterDub.com
http://www.myspace.com/DexterDub


08.08.2008 - Dexter Dub bei Evoke Tracks im Sensor Club

Auch dieses Jahr werden in Köln zeitgleich zur Demoparty erneut die "Evoke Tracks" stattfinden. Am 08.08.08 lädt der Sensor Club in unmittelbarer Nähe vom Partyplace ab 21 Uhr eine Vielzahl internationaler DJs und VJs ein, um den Besuchern der Evoke, aber auch sonstigen interessierten Partygängern elektronische Musik und jede Menge unterhaltsame Visuals zu bieten.

Ein Highlight des Abends wird Resound aus Tampere sein. In der Netaudio- und Demoszene ist er besser unter der Bezeichnung Krii bekannt. Er gehört mit zahlreichen Veröffentlichungen zum Beispiel beim Netlabel Tokyo Dawn Records und einer eigenen Radioshow zu den ganz Großen in der europäischen Drum'n'Bass-Szene.

Daneben werden den Besuchern glxblt, 2krazy, desmond denker, dexter dub, penelope, napalm dread, monkey matters und mr. lagos kräftig einheizen. Die Vjs raytrayza, ruthene und zak-fx werden für ansprechende Visuals sorgen. Für Evoke Besucher ist der Eintritt frei, alle anderen Gäste zahlen lediglich sechs Euro Eintritt.

Line-Up


DJs
resound (metalheadz^secret operations - tampere/.fi) - drum'n'bass
glxblt (varkaus/.fi) - drum'n'bass
2krazy (freak camp - berlin) - dubstep
desmond denker (basspräsidium rec. - cologne) - dubstep *live*
dexter dub (basspräsidium rec. - cologne) - jungle
penelope (royalbeatclub - düsseldorf) - dubstep
napalm dread (roots'n'fruits - bonn) - dubstep/uk dub
monkey matters (cologne) - electronica
mr. lagos (cologne) - soul/funk


VJs
raytrayza (frankfurt)
ruthene (klickklackclub - cologne)
zak-fx (quake inc. - cologne)
rudi carrera (swctv - düsseldorf)

http://www.evoke.eu/2008/tracks/


im
Sensor Club
Grüner Weg 6
50825 Cologne
Deutschland
http://www.sensor-club.de


http://www.DexterDub.com
http://www.myspace.com/DexterDub


26.07.2008 - Basspräsidium präsentiert:
„Dexter Dubs Record Release Party"

Anlässlich des Releases seiner ersten Vinyl 12“ (Behold/Dub Mi Ya Choppa) auf Basspräsidium-Records (BP 007) wird Dexter Dub im Rahmen der Basspräsidium-Partyreihe am Samstag, den 26.7.2008 im Tsunami-Club zu hören sein.

Eingebettet in das Programm der Basspräsidium DJs mit u.a. Bam Bam Belay, Pintmurderer und Desmond Denkker, wird Dexter Dub zusammen mit dem Live-Musiker AC Akut den Main Part gestalten und dem Publikum ordentlich einheizen.

Mit AC Akut am Didgeridoo und Dexter Dubs Sampler erwartet Euch eine Live-Show, bei der seltene Dubplates und rare Beats um die Ohren geflogen kommen. Ihr dürft Euch freuen auf eine Reise entlang der artverwandten elektronischen Spielarten des Reggae, durch Dubstep, Electro, Dancehall, Jungle und Ragga-Jungle.

Dabei sein wird mit Sicherheit seine Single, die am 25.7.2008 erscheinen wird, aber auch einige ältere und ganz aktuelle bisher unveröffentlichte Produktionen von Dexter Dub und anderen Produzenten und Remixern.
Einen Vorgeschmack und mehr Informationen könnt Ihr Euch holen unter:


http://www.basspraesidium-records.de
http://www.DexterDub.com
http://www.myspace.com/DexterDub


25.07.2008 - Dexter Dubs Record Release


10.05.2008 - Mighty Jungle @ Purple Club

Feiert zum letzten Mal mit uns indoor und damit die Ankuft des Sommers.


03.05.2008 - Mash presents: „The Interaction Celebration"

Am 03.05.2008, feiert Gunta Kinte im Rahmen der mash! Partyreihe seinen 30 Geburtstag.
Aus der Idee seinen musikalisch, aktiven Freunden bei dieser Feier eine Plattform zu bieten, entstand im laufe der Zeit ein abwechslungsreiches interaktives-Multi-Media-Show-Programm.


Das Showcase:
3 live musicians, 3 videojockeys and 9 DJ´s offer 7 Hours of full program on 2 stages.
at Projekt 42, Waldhausener Str 42, 50674 Mönchengladbach,

Line UP Dancefloor:
03:45
DJ NVision (Sheffield / UK) Drum and Bass DJ Set
02:45
Dexter Dub(Baspräsidium-Rec. / CologneJungle.com / Köln) Reggae Drum and Bass Perfomance
AC Akut (Köln) LIVE Didjeridoo Performance
01:30
Mov´in Music (Mönchengladbach) Interactive Multimedia Show
is Gunta Kinte (Mash! / Metamorphose / Bassblüten) live mashup´s and turntableism
& DJ B Tween (Eos / Dtb) live mashup´s und turntableism
& Metaloop(Cooky Club / Fridaynightparty / Metamorphose) VJ Team Dia, Super 8, Beamer
Real MC LIVE Drumming
23:00
Joschi (Mash! / Fridynightparty / Bar Plastique) „Best of Warm up" Dj Set
Optimo live PercussionLine UP Lounge
03:45
I Dot (Bassblüten / Mönchengladbach) Dubstep DJ Set
02:00
Dj Tassilo Lounge
0:00
Thermos Hi-Fi (Seven Seas Festival / Neus) Roots Reggae, Dancehall
22:00
DJ Jooshie (Mash!) African&Brasil-Lounge-Styles Video Performance


12.04.2008 - Mighty Jungle @ Purple Club

Booyaka Booyaka-Blow your m*****f***ing horns! Mighty Jungle zum vierten.


08.03.2008 - Mighty Jungle @ Purple Club

Rewind Selecta! Mighty Jungle zum dritten.


09.02.2008 - Mighty Jungle @ Purple Club

Mighty Jungle geht in die zweite Runde.


12.01.2008 Dexter Dub bei Plattensport

Samstag 12.01.2008 vor Mighty Jungle gibt es was auf die Ohren und zwar im Radio bei KölnCampus auf 100,0mhz.

Im Rahmen der Sendung "Plattensport" wird Dexter Dub und Pintmurdera dem Publikum einheizen und die neue Partyreihe "Mighty Jungle" vorstellen. Es geht von 20.00 Uhr bis 22.00 Uhr und danach müßt Ihr nur von der Couch in den Club fallen...


Mehr Infos unter:

Hier geht es zu Köln Campus/Plattensport

und das erste Airplay von Dexter Dubs Tune Behold bei Radio KölnCampus.In der Sendung Cut and Paste am 10.01.2008

Hier geht es zu KölnCampus/Cut and Paste

01.01.2008 Frohes neues Jahr !

Pünktlich zum Jahreswechsel kommt, wie man sieht, die neue Seite. Einfach mal durchstöbern...


12.01.2008 Mighty Jungle - A Massive Mashup Business

 


Der Betreiber dieser Seite übernimmt keine Haftung für die Inhalte der Seiten, die unter den auf dieser Seite angelegten Links zu finden sind.

Haftungsausschluss